Permakultur-Grundkurs Modul 1

4-tägiges Kursmodul 1 zum Permaculture Design Certificate (PDC). Schwerpunkt: Nahrungskreislauf und Selbstversorgung, mit Marlies Ortner, Sigrid Drage und Andreas Voglgruber.

Bio-Bauernhof

Montag - Freitag
09:30 - 17:00 Uhr
Wenn du gerne frisches Bio-Gemüse der Saison oder veredelte Produkte vom Frei-Hof möchtest, melde dich bitte unter der unten angegebenen Telefonnummer.
Kontakt:
T: +43 (0) 2875/60263
3910 Sprögnitz 29,
Route planen

Egal ob nur auf ein paar Quadratmetern oder mehreren Hektaren, jeder, der schon einmal sein eigenes Obst und Gemüse angebaut und geerntet hat, kennt den Unterschied und weiß, wie das schmeckt. Es ist der Geschmack der Freiheit, der Unabhängigkeit und Eigenständigkeit. Schnell ist da der Traum geboren, sich selbst so gut wie möglich mit eigenen Lebensmitteln zu versorgen.

Ringelblume

Aufbauend auf den Permakultur-Einführungskurs, vermittelt das Modul 1 des Grundkurses der Permakultur-Akademie im Alpenraum das nötige Wissen, um die bestmögliche Selbstversorgung und einen optimalen Nahrungskreislauf zu erreichen. Geleitet von den Permakultur-Experten Marlies Ortner, Sigrid Drage und Andreas Voglgruber erfährst du in diesem viertägigen Kurs alles über die grundlegenden Themen, die zum Verständnis und der Gestaltung von produktiven Permakultur-Systemen nötig sind. Von der richtigen Bodenbeschaffenheit über einen effizienten Wasserhaushalt, bis hin zu den verschiedenen Landschaftselementen der Permakultur wird umfangreiches Fachwissen vermittelt. Eine Planungsübung und eine abschließende Projektpräsentation schließen den Kurs ab.

Kursinhalte:

  • Böden und Humus
  • Klima in Europa
  • Kleinklima, Mikroklima, Klimawandel
  • Wasserhaushalt
  • Landschaftselemente, Wildnis, Wildniszonen
  • Naturwahrnehmungsübung
  • Saatgut in Gefahr 1
  • Wald und Forst
  • Lebensmittel
  • Regionale Selbstversorgung
  • Gesundheitsförderung durch Permakultur-Gestaltung
  • Permakultur im Garten 2
  • Gestaltungspraxis (Konzept-Werkzeuge, Systemelemente der Kleinlandwirtschaft, Detailplanungswerkzeuge, Gestaltungsgrundsätze)
  • Planungsübung & Projektpräsentationen mit Führung

                        

25 Kursstunden

Nach erfolgter Anmeldung erhältst du ein Anmeldebestätigung der Permakultur Akademie im Alpenraum (PIA).
Für dieses Seminar gelten die Stornobedingungen der PIA.

Veranstalter:

PIA in Zusammenarbeit mit dem SONNENTOR Frei-Hof

Referenten:

Marlies Ortner, Permakultur-Koryphäe

Sigrid Drage, SONNENTOR Frei-Hof Bäuerin, Permakultur-Expertin & Ökologin

Andreas Voglgruber, SONNENTOR Frei-Hof Bauer, Permakultur-Experte & Biologe

 

Hier geht's zur Anmeldung

Ort: SONNENTOR Frei-Hof, Sprögnitz

Das soll's kosten:

Kostenbeitrag: 275,00 €
inkl. biologischer-saisonaler-vegetarischer Verpflegung und ausführlicher schriftlicher Kursunterlagen

Termine:

Donnerstag 07. März 2019  16:00 Uhr - Sonntag 10. März 2019  15:00 Uhr
Kurszeiten:
Tag 1: 16:00 - 22:00 Uhr
Tag 2: 09:00 - 18:00 Uhr
Tag 3: 09:00 - 19:00 Uhr
Tag 4: 09:00 - 15:00 Uhr