Permakultur-Grundkurs Modul 2

3-tägiges Kursmodul 2 zum Permaculture Design Certificate (PDC). Schwerpunkt: Alternativen beim Bauen & Wohnen mit Thomas Meier.

Bio-Bauernhof

Montag - Freitag
09:30 - 17:00 Uhr
Wenn du gerne frisches Bio-Gemüse der Saison oder veredelte Produkte vom Frei-Hof möchtest, melde dich bitte unter der unten angegebenen Telefonnummer.
Kontakt:
T: +43 (0) 2875/60263
3910 Sprögnitz 29,
Route planen

Das Modul 2 des Grundkurses der Permakultur-Akademie im Alpenraum findet am SONNENTOR Frei-Hof in Sprögnitz statt und beschäftigt sich mit Alternativen beim Bauen & Wohnen. Überrascht? Permakultur beschäftigt sich mit allen wesentlichen Lebensbereichen und da sind die Themen ökologisches Bauen und gesundes Wohnen natürlich besonders wichtig. In den drei Kurstagen lernst du die Grundlagen der Baubiologie & verschiedener Bauweisen und Techniken praxisnah kennen. In einer abschließenden Gruppenarbeit werden Planungsideen ausgearbeitet, präsentiert und besprochen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein absolvierter Permakultur-Einführungskurs.

Kursinhalte:

  • Standortwahl
  • Nachhaltige Baustoffe und Techniken
  • Baubiologie u. Bauökologie (Übersicht)
  • Vorbeugung vor Luftverschmutzung und Klimabelastung
  • Ganzheitliche Energieplanung für Gebäude
  • Materialkreisläufe
  • Wasser in Siedlungen
  • Mobilität und Transporte
  • Permakultur-Gestaltungswerkzeuge 3
  • Planungs- und Gestaltungsübung
  • Naturwahrnehmungsübung
  • Permakultur im Garten 3
  • Gestalten im tropischen und subtropischen Klima
  • Projektpräsentation

16 Kursstunden

Veranstalter:PIA in Zusammenarbeit mit dem SONNENTOR Frei-Hof

Referent: Thomas Meier, Permakultur-Experte und Landschaftsplaner

Hier geht's zur Anmeldung 

Ort: SONNENTOR Frei-Hof, Sprögnitz

Das soll's kosten:

Kostenbeitrag: 175,00 €
Inklusive ausführlichen schriftlichen Kursunterlagen und biologischer, saisonaler, vegetarischer Verpflegung

Termine:

Derzeit noch keine neuen Termine geplant.