Klimawandel im Tourismus und in der Landwirtschaft mit em.Univ.Prof. Kromp-Kolb

Auf Besucher wartet ein mitreißender Vortrag über Auswirkungen, beeindruckende Initiativen sowie aktuelle Defizite im Bereich Klimawandel mit anschließender Podiumsdiskussion.

SONNENTOR Film-TEEater

Kontakt:
T: +43 2875/7256-100
seminare@sonnentor.at
3910 Sprögnitz 10,
Route planen

Der Klimawandel ist kein abstraktes Konzept, sondern hat auch bei uns konkrete Auswirkungen, die unter anderem in der Landwirtschaft und im Tourismus deutlich spürbar sind. Die Situation wird sich jedenfalls noch verschärfen – wie sehr, hängt auch von unserem Handeln ab. In Österreich gibt es viele beeindruckende Initiativen, die es verstanden haben, Nachhaltigkeit mit wirtschaftlichem Erfolg in hervorragender Weise zu verbinden. In ihrem mitreißenden Vortrag spricht em.Univ.Prof. Kromp-Kolb darüber, was gut läuft, aber auch, wo es  noch Defizite gibt.

Im Anschluss des Vortrages erwartet die Besucher eine spannende Podiumsdiskussion. Am Podium teilnehmen werden gemeinsam mit em.Univ.Prof. Kromp-Kolb, SONNENTOR Gründer Johannes Gutmann, Christian Rossnagl und Wolfgang Gössinger, zwei Bauern der SONNENTOR Familie sowie Aktivist Koyir Désiré SOME aus Burkina Faso.

Foto: W.Gaggl

Ort: Film-TEEater

Das soll's kosten:

Kostenbeitrag: 5,00 €

Termine:

Derzeit noch keine neuen Termine geplant.