Ausbildung zum SONNENTOR Bio-Ernährungsberater

Weil es nicht egal ist, was du isst. Weil nicht immer das draufsteht, was drin ist. Weil nicht jeder gleich ist. Und weil Lebensmittel im Mittelpunkt unseres Lebens stehen. Deshalb möchten wir dir zeigen, wie du mit biologisch wertvollen Lebensmitteln die Ernährung deiner Familie zeitgemäß und individuell gestalten kannst.

SONNENTOR Seminarraum

Montag - Sonntag
08:00 - 20:00 Uhr
Kontakt:
T: 02875/7256
erlebnis@sonnentor.at
Sprögnitz 15, 3910 Zwettl
Route planen

In diesem 8-tägigen Kurs an 4 Wochenenden im April und Mai beleuchtet die Phytologin, Ernährungsberaterin und Aromatherapeutin Petra Luftensteiner die Urgeschichte unserer Lebensmittel, ihre Wirkungsweisen und Einflüsse auf unsere Gesundheit und die neuesten Ernährungstrends.

Diesen neuen Einflüssen, werden traditionelle Ernährungslehren aus dem Ayurveda, der TCM, aber auch unserer heimischen Traditionen, wie zum Beispiel von Hildegard von Bingen, Paracelsus und Max Otto Bruker, gegenüber gestellt. Wie du das erworbene Wissen einsetzt, lernst du bei einem professionellen Beratungsablauf. Abgeschlossen wird der Lehrgang mit der Prüfung zum zertifizierten SONNENTOR Bio-Ernährungsberater.

Knoblauch

Die Seminare können grundsätzlich auch alleine gebucht werden, um jedoch ein Abschlusszertifikat zu erwerben, müssen alle 4 Module besucht werden. Die Ausbildung endet mit einer schriftlichen Abschlussarbeit.

 

Basismodul 1: Geschichte und Wirkungsweisen von Nahrungsmitteln

Gemeinsam beleuchten wir die Geschichte und Herkunft unserer Lebensmittel und die damit verbundenen Einflüsse moderner Lebensmittel auf unseren Körper. Grundlagenwissen, auf dem die weiteren Module teilweise aufbauen, wird geschaffen.

Inhalte Tage 1 & 2:

  • Nahrungsmittel und ihr Einfluss auf die Menschheitsgeschichte
  • Biologische Lebensmittel kontra konventionelle Nahrungsmittel. - Die Veränderung unserer Lebensmittel bis heute.
  • Der Stoffwechsel und seine Verdauung: Stoffwechseltypen und Nährstoffkunde

 

Basismodul 2: Aktuelle Ernährungstrends

Ausbildungsteil zwei widmet sich modernen Ernährungstrends und stellt sie althergebrachten Lehren gegenüber. Wir diskutieren Wirkungsweisen von Lebensmittel und Kräutern und lernen über die Körperreinigung von innen heraus.

Inhalte Tage 3 & 4:

  • Vegane / vegetarische Ernährung
  • Vollwert- und vitale Rohkost: Neuer Trend oder Urnahrung unserer Vorfahren?
  • Allergenfreie Ernährung
  • Einführung in die Traditionell Chinesische Medizin (TCM): Ernährung nach 5 Elementen
  • Einführung in die Ernährungslehre nach Hildegard von Bingen: Welche Ernährungsform für welchen Stoffwechseltyp die richtige ist.
  • Wildkräuter: Erkennen, sammeln und verarbeiten zu nahrhaften Smoothies
  • Körperreinigung (Basenfasten) mit Vitalkost

 

Basismodul 3: Nahrung als Heilmittel

„Deine Nahrung soll dein Heilmittel sein und dein Heilmittel deine Nahrung.“

Getreu diesem Motto, werden wir im dritten Ausbildungsteil unterschiedliche Ernährungslehren, ihren Hintergrund, ihre Wirkweise und ihre Anwendung betrachten.

Kamille

Inhalte Tage 5 & 6:

  • Verdauungskraft mit Hilfe von Kräutern und Gewürzen: stärken, sanfte Ernährungsumstellung kontra Diätenwahn, individuelle Ernährung bei speziellen Bedürfnissen, wie Schwangerschaft, Baby- und Kinderkost
  • Zivilisationskrankheiten und ihre Zusammenhänge im Kontext: Diabetes Typ 2, Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Erarbeiten eines individuellen Ernährungsplans
  • Nahrung als Heilmittel richtig angewendet: Wirkung und individuelle Anwendung von Lebensmitteln zu individuellen Lebensthemen
  • Wirkung und Anwendung von Kräutern und Gewürzen

 

Basismodul 4: Superfoods & Beratungsablauf

Teil vier der Ausbildung konzentriert sich auf eine nahrhafte Unterstützung der täglichen Ernährung. Am zweiten Tag gibt es Zeit um auf individuelle Fragen der Seminarteilnehmer näher einzugehen und für eine gemeinsame Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.

Inhalte Tage 7 & 8:

  • Heimische und exotische Superfoods
  • Grüne Nahrungsergänzungsmittel und ihre Wirkung
  • Souping: Der neue Detox-Trend - leicht verdaulich, nährstoffreich und reinigend
  • Ablauf einer Bio-Ernährungsberatung: Theorie und Praxis
  • Fragen und Antworten
  • Prüfungsvorbereitung
  • Schriftliche & mündliche Prüfung

 

Vortragende: Petra Luftensteiner, Dipl. Phytologin, Dipl. TCM-Ernährungsberaterin, Dipl. Aromatherapeutin

Ort: SONNENTOR Seminarraum

Das soll's kosten:

Kostenbeitrag: 288,00 €
pro Wochenendseminar | inkl. Verpflegung aus dem Bio-Gasthaus Leibspeis‘, umfassendem Skript und Rezepten. Bei Buchung von allen 4 Modulen 10% Ermäßigung.

Termine:

Samstag 01. April 2017  09:00 Uhr - Sonntag 02. April 2017  17:00 Uhr
Samstag 29. April 2017  09:00 Uhr - Sonntag 30. April 2017  17:00 Uhr
Samstag 20. Mai 2017  09:00 Uhr - Sonntag 21. Mai 2017  17:00 Uhr
Samstag 24. Juni 2017  09:00 Uhr - Sonntag 25. Juni 2017  17:00 Uhr