Gebundene Brotkörbe aus Kräutern

Gestalte dir deinen persönlichen Brotkorb aus den wunderschönen Kräutern der Natur. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, denn die Natur bietet allerlei Schätze, um einen wunderschönen Korb für dein Zuhause zu gestalten.

SONNENTOR Seminarraum

Montag - Sonntag
08:00 - 20:00 Uhr
Kontakt:
T: 02875/7256
erlebnis@sonnentor.at
Sprögnitz 15, 3910 Zwettl
Route planen

Das Korbwickeln ist älter als das Töpfern und war früher die Winterarbeit vieler Bauern. Damals verwendete man für die Körbe Roggenstroh und Weide, wo Halm für Halm genauestens geputzt wurde, bevor man sie zu Körben verarbeitete.

Du bindest bei diesem Workshop deinen ganz persönlichen Brotkorb aus herrlichen Kräutern sowie Gräsern der Natur, gerne auch aus selbst mitgebrachten getrockneten Lieblingskräutern und Ziergräsern. Freu dich auf einen kreativen Nachmittag in gemütlicher Atmosphäre mit der Naturpädagogin Karin Theresa Mikota, an dem du dein farbenfrohes Einzelstück gestaltest. 

Ort: SONNENTOR Seminarraum

Das soll's kosten:

Kostenbeitrag: 62,00 €
Inklusive einer Tasse Bio-Kaffee oder Bio-Tee, Wasser, Bio-Sirup und Bio-Snacks.

Termine:

Freitag 07. Juni 2019 14:00 - 18:30 Uhr