Mangold | © SONNENTOR

Selbstversorgungs-Landwirtschaft

Lerne Elemente und Methoden der Permakultur kennen und erfahre mehr über Nährstoffkreisläufe in der Landwirtschaft.

SONNENTOR Frei-Hof

Sprögnitz 29
3910 Zwettl
Route planen

Du möchtest mehr Wissen und Methoden für deine eigene Selbstversorgung erlernen? In diesem Kurs gibt dir das Frei-Hof Team Sigrid Drage und Andreas Voglgruber spannende Einblicke in typische Elemente und Methoden der Permakultur-Landwirtschaft. Dazu zählen Gemüse- und Kräuteranbau, Saatgutvermehrung, Geflügelhaltung und viele Elemente mehr, die in einen vielfältigen, naturnahen Hof-Organismus eingebettet sind. Entdecke, wie damit Nährstoffkreisläufe geschlossen, Wasser gespeichert und Humus aufgebaut werden können.  

Ort: SONNENTOR Frei-Hof
Das soll's kosten
Kostenbeitrag 170,00 €
Inklusive biologischer, saisonaler, vegetarischer Verpflegung.
Termine:

Jeweils 09:00 - 17:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen in dieser Location:

  • Gesamtansicht des Frei-Hof Geländes | © SONNENTOR
    Kräuterdorf Sprögnitz

    Permakultur-Einführungskurs und Einführungsmodul des Permakultur Grundkurses

    12. - 14. März 2021
  • Kräuterterasse | © SONNENTOR
    Kräuterdorf Sprögnitz

    Permakultur-Grundkurs Modul 1

    8. - 11. April 2021
  • Gemüse- und Kräuterfeld | © SONNENTOR
    Kräuterdorf Sprögnitz

    Permakultur-Grundkurs Modul 4

    28. - 30. Mai 2021
  • Gemüse in einer Kiste | © SONNENTOR
    Kräuterdorf Sprögnitz

    Selbstversorgungs-Garten in der Permakultur

    25. - 27. Juni 2021
  • Blüten mit Käfer | © SONNENTOR
    Kräuterdorf Sprögnitz

    Pflanzenkunde: Wildkräuter und ihre Blütengäste kennenlernen

    2. Juli 2021
  • Lebensräume für Nützlinge | © SONNENTOR