Tee, Sommer

Olivenblatt:
ab in den Süden

OLEA EUROPAEA

Die Frucht des Olivenbaums ist für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt. Dass auch in den Blättern des Baums so manches Gesundheitsgeheimnis verborgen liegt, ist den wenigsten geläufig. Vor allem bei Herzensangelegenheiten sollte man sich das mediterrane Ölbaumgewächs zu Herzen nehmen. 

Rundum wirkungsvoll

Die Widerstandfähigkeit des Baums findet sich wirkungsvoll in der Teetasse wieder. Olivenblätter bieten einen guten Zellschutz, gelten als hautverjüngend und als Heilmittel gegen Fieber. Olive stärkt die Leber und die Galle. Sie ist ein wahrliches Wunder der Regeneration.

Was kann ich damit machen?

Olivenblatt

Als Tee getrunken verbreitet er leichtes Mittelmeer-Feeling. Die losen Blätter 10 bis 20 Minuten ziehen lassen. Passt hervorragend in die mediterrane Küche und kann als Emulsion mit Öl auch als Basis für eine Salatmarinade verwendet werden. 

Schon gewusst?

Der älteste Olivenbaum in Europa ist mehr als 3000 Jahre alt und damit schon lange vor Christi Geburt gekeimt.

Sensoriktasse_Olivenblatt