Honigtöpfchen

Von Bienen und Bären - drei süße Honigtöpfchen zum Probieren und Naschen

ab € 5,99

Wie soll sich Meister Petz nur entscheiden? Dass Honig nicht gleich Honig ist, hat er schon als ganz kleiner Kuschelbär von seiner Mama gelernt. Seine Freunde, die Bienen, fliegen emsig von einer duftenden Blüte zur Nächsten, um die wertvollen Pollen für die Herstellung der kostbaren Essenz zu sammeln. Je nachdem, welche Blume die Biene zum Landen verführt hat, hat der fertige Honig dann ein ganz anderes, besonderes Aroma. Echte Gourmet-Bären wissen das. Für Meister Petz und alle anderen, die sich nicht entscheiden möchten, hat SONNENTOR, der Bio-Spezialist aus dem Waldviertel, das Honigtöpfchen kreiert. Drei Portionsgläser in der Probierpackung laden zum Naschen, Verkosten und Genießen ein. Und weil wir alle wissen, dass es daheim am besten schmeckt, hat SONNENTOR ausschließlich österreichische Bio-Honige eingepackt.

Sternanis

Der Liebliche - Honig & Linde

„Am Brunnen vor dem Tore da steht ein Lindenbaum: Ich träumt' in seinem Schatten so manchen süßen Traum.“ Wer einmal auf den Geschmack dieses lieblichen Honigs gekommen ist, möchte ihn nicht mehr missen. Cremig gerührt ist er eine sinnliche Köstlichkeit. Der blumige Geschmack nach Lindenblüten zaubert ein unvergessliches Aroma aufs Butterbrot. Mit Tagtraum-Garantie.

Sonnige Grüße – Sonnenblumenblüten-Cremehonig

Wie der Gedanke an eine frühlingshafte Blumenwiese. Der Sonnenblumenblüten-Honig punktet nicht nur mit seiner Streichfähigkeit. Erwünschte Nebenwirkungen der delikaten Geschmacksnuancen dieses Gaumenkitzlers: Wahre Entzückung und echter Hochgenuss.

Schutzengel-Honig – mit Blütenpollen und Gelee Royale

Gelee Royale ist der Stoff aus dem Bienenköniginnen gemacht sind. Die geheimnisvolle Zutat sorgt dafür, dass dem Bienennachwuchs satt fleißiger Arbeiterin, eine stolze Regentin entspringt. Blütenpollen, das Brot der Bienen, versorgen die fleißigen Bärenfreunde mit wertvollem Eiweiß. Die Queen unter den Honigen.