Kaffee

Wiener Verführung
Kaffee

Kaffee ist unsere Leidenschaft.

Kaiserin Sisi, Johann Strauß, Gustav Klimt, Sigmund Freud und Alma Mahler-Werfel waren Zeugen des großen Kaffeehausbooms im 19. Jahrhundert. Und sie sind es, die die Verpackungen unserer Kaffeelinie Wiener Verführung schmücken. Jeder Schluck dieses köstlichen Kaffees bringt uns der Wiener Kaffeehauskultur ein klein wenig näher.

Frische Luft und fairer Handel

Kaffeebauer Nicaragua
Kaffee

Wir beziehen unseren Kaffee mittlerweile zu 50 % aus Nicaragua, wo wir gemeinsam mit der Austrian Development Agency (ADA), der Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit, im Sommer 2012 ein ehrgeiziges Projekt gestartet haben. Damit Kaffee-Bauern wie Don Emilio bestens betreut sind, arbeiten wir mit dem lokalen Unternehmen Biosfair von Ulrich Salamun, einem der drei Maschek-Männer und Kaffee-Aktivist, zusammen. Der restliche Bedarf wird aus fairem Handel zugekauft. Es sind ausschließlich beste Arabica-Bohnen, die in unseren Kaffeemischungen landen und dir den Tag vollmundig mit Koffein versüßen. Geröstet werden unsere Kaffees alle in Österreich. Auch damit möchten wir der Wiener Kaffeehauskultur Anerkennung zollen. Die Wiener Verführung ist für alle Kaffeemaschinen geeignet.

Wiener Verführung MelangeWr. Verführung Melange kbA, Kaffee ganze Bohne, 500g, österr. RöstungMelange Kaffee Wiener Verführung® bio Bio-Kaffee€ 9,89 inkl. 20 % MwSt.

Die milde Kaffeemischung ist elegant und samtig und besticht mit einem köstlich nussigen Aroma. Die Melange-Mischung überzeugt durch die milde Röstnote und sorgt mit ihrer angenehmen Säure für den typischen Wiener Kaffeegenuss. Johann Strauß ziert das Etikett der Wiener Verführung Melange. Wäre der Komponist tatsächlich – nach dem Wunsch seines Vaters – Beamter geworden, uns würde ein wichtiges Stück Wien-Gefühl entgangen sein. Schon sein erster Auftritt im Café Dommayer in Wien war ein durchschlagender Erfolg und schon bald musizierte der aufstrebende Geiger nicht nur in Wiener Kaffeehäusern. Mit dem Donau-Walzer hat Strauß seiner Stadt eine heimliche Hymne komponiert. Und bis heute ist ein Wiener Kaffeehaus ohne Walzerklänge kaum vorstellbar.

Wiener Verführung EspressoWiener Verführung Espresso kbA, Kaffee ganze Bohne, 500gEspresso Kaffee Wiener Verführung® bio Bio-Kaffee€ 9,89 inkl. 20 % MwSt.

Kaffee Espresso
Sissi

Die kräftige Bio-Kaffeemischung ist ein herrliches Kaffee-Erlebnis mit vollem Körper und starker Röstnote. Neben der samtigen Crema zeichnet er sich durch die interessante Bitterschokoladen-Note aus. Gustav Klimt war ein stattlicher Mann, eine zentrale Figur des Kunstlebens. Er ist es auch, der auf der Verpackung des Wiener Verführung Espresso abgebildet ist. Es waren vor allem die Portraits der Gattinnen, Schwestern und Töchter wohlhabender Auftraggeber, die ihn so berühmt gemacht haben. Auch die Gerüchte über intime Beziehungen zu seinen Modellen mögen viel zur Aura des impulsiven Künstlers beigetragen haben. Und wer weiß, vielleicht diente just das Wiener Kaffeehaus als idealer Ort zur Anbahnung des einen oder anderen Tête-à-Têtes.

Wiener Verführung entkoffeiniertWiener Verführung entkoffeiniert kbA, Kaffee gemahlen, 500gEntkoffeinierter Kaffee Wiener Verführung® bio Bio-Kaffee€ 9,89 inkl. 20 % MwSt.

Die bekömmliche, milde Bio-Kaffeemischung wird durch schonende Extraktion vom Koffein befreit. Sie überzeugt durch feines Aroma, eine zarte Säure und eine delikate Röstnote.  Sigmund Freud ist die Figur auf der entkoffeinierten Wiener Verführung. Geht man nämlich von der Berggasse 19 in Wien – seinem Wohn- und Arbeitshaus – Richtung innere Stadt, gelangt man alsbald in die Herrengasse. Hier befindet sich das weltberühmte „Café Central“, sein Stamm-Café. Das Kaffeehaus war für den akribischen Beobachter ein Ort der Entspannung: Er spielte dort Karten und beobachtete die Menschen, die ihm jeden Tag ein neues „Stück“ boten.

Aladin Wunderlampe

Schnelle Wiener VerführungSchnelle Wiener Verführung kbA, 100gSchnelle Wiener Verführung Kaffee Wiener Verführung® bio Bio-Kaffee€ 8,99 inkl. 20 % MwSt.

Der lösliche Bio-Kaffee ist vollmundig und aromatisch. Einfach ein bis zwei Teelöffel Instant-Kaffee mit heißem, aber nicht kochendem Wasser aufgießen und fertig ist der unvergleichlich schnelle Bio-Kaffeegenuss. Die schnelle Wiener Verführung ziert Alma Mahler, die mit ihrer stolzen Schönheit vor allem Künstler – Gustav Klimt, Walter Gropius, Gustav Mahler und Oskar Kokoschka waren einige davon – verzauberte. So wurden ihr viele Gedichte, Portraits und Lieder gewidmet. Alma Mahler zu kennen und ihr zu entsprechen, war die Eintrittskarte in erlauchte Kreise. Den Salon stilisierte sie zum „privaten Kaffeehaus“ und sich selbst zu seinem Mittelpunkt.