3.5 von 5

Safranfäden bio

Bio-Safranfäden
Luxus pur! Safran ist das teuerste Gewürz der Welt, was auch nicht weiter verwunderlich ist. Rund 150.000 Krokusblüten sind nötig, um ein Kilogramm Safran zu gewinnen. Die Blütennarben werden aus der Blüte gezupft. Safran hat ein blumiges, fruchtiges Aroma mit einer herben Würze. Er passt in Fischsuppen und zu Eintöpfen, aber auch zu Saucen, die zu Hummer oder Muscheln gereicht werden. Färbt er die Zunge gelb, stimmt die Qualität. Probier es aus!

Für alle, die es genau wissen wollen:

  • Safranfäden bio

    Safranfäden bio

Vor Wärme geschützt und trocken lagern.


vegan, vegetarisch

  • bio
  • direkter Handel

Wer die Zutat anbaut und wo sie herkommt: Griechenland

Hinweis: Um die Verfügbarkeit für dich bei Ernteausfällen und Lieferengpässen zu gewährleisten, kann die Rohware auch von einem anderen Bauern bzw. Herkunftsland kommen.

Dieses Produkt enthält keine kennzeichnungspflichtigen allergenen Stoffe

  • Brennwert: 1491 kJ
  • Brennwert: 356 kcal
  • Fett: 5,90 g
  •    - davon ges. Fettsäure: 1,79 g
  • Kohlenhydrate: 61,50 g
  •    - davon Zucker: 60,89 g
  • Eiweiß: 11,40 g
  • Salz: 0,38 g

Hast du Tipps oder Fragen
zum Produkt?