• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Pho mit Sprossen

Eine kräftige Brühe mit voller Sprossenpower
Keine Bewertung
  • vegetarisch
  • vegan
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 1 Stunde

Zutaten

  • 100 g Reisnudeln
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 cm frischer Ingwer
  • 1 Stk. Frühlingszwiebel
  • 100 g Champignons
  • 100 g Karotten
  • 100 g Brokkoli
  • 1 Stk. Sternanis
  • 1 Stk. Zimt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stk. Nelken
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 EL Keim-Mix
  • 1 Pkg. Räuchertofu

Keim-Mix bio krabička

€ 70,00
15% Mwst

Zubereitung

  1. Sternanis, Zimtstange, Nelken und Koriandersamen in einem Topf ohne Fett rösten, bis es duftet.
  1. Mit 1 l Wasser aufgießen und Gemüsebrühe hinzufügen.
  1. Knoblauch und Ingwer fein hacken und ebenfalls in die Suppe geben.
  1. Köcheln lassen. Nach ca. 15 Minuten Sternanis, Nelken und Zimtstange entfernen.
  1. Brühe mit Sojasauce abschmecken.
  1. Brokkoli, Karotten und Champignons in mundgerechte Stücke schneiden und in der Suppe bissfest kochen.
  1. Reisnudeln nach Packungsanweisung zubereiten und auf zwei Schalen aufteilen.
  1. Suppe samt Gemüse auf den Nudeln verteilen. Frühlingszwiebel in feine Scheiben schneiden und darüberstreuen.
  1. Tofu in Scheiben schneiden und in etwas Öl knusprig braten. Ebenfalls in die Suppe geben.

Die Anleitung zum Sprossen ziehen findest du hier. 

Unsere Produkte zum Rezept

Sternanis ganz bio Packung

€ 2,29
15% Mwst

Zimt Ceylon Stangen bio Packung

€ 2,59
15% Mwst

Nelken ganz bio Packung

€ 2,69
15% Mwst