Rezept für

Chai Küsschen Parfait

5 von 5
  • vegetarisch
  • vegan
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 20 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Schlagsahne mit dem Handmixer halbfest aufschlagen. Das Xylit, das Chai-Küsschen und die Vanille dazugeben und weiter mixen bis die Sahne steif ist.
  2. Wer es zu Hand hat, rührt nun noch das EyGelb ein und füllt die Masse in 4 Plastikschälchen, die für min. 3 h ins Tiefkühlfach kommen.
  3. Zum Anrichten die Schälchen kurz ins heiße Wasser stellen und das Parfait auf einen Teller stürzen. Mit dem Beerenspiegel und den aufgeschnittenen Kumquats und Karambol garniert servieren und dahinschmelzen!

Das könnte dir auch schmecken: