Rezept für

Crostini mit Ziegenkäse und Feigensenf

5 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 30 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die getrockneten Feigen in kleine Stücke schneiden und für mind. 4 h in 100 ml Wasser einweichen.
  2. Die Feigen samt Einweichwasser pürieren. Das Feigenpüree mit Senfkörnern, Apfelessig und Salz vermischen und über Nacht stehen lassen. In ein Glas abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Die Baguettescheiben in der Pfanne oder im Backrohr knusprig rösten. Mit Ziegenkäsescheiben belegen und mit Feigensenf garnieren.

Das könnte dir auch schmecken: