Rezept für

Dinkelvollkorn-Striezel

5 von 5
ca.  120 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Milch erwärmen und Butter darin schmelzen. Abkühlen lassen (ca. 35-40°) und frischen Germ hineinbröckeln und auflösen. (Dieser Schritt entfällt bei Trockengerm).
  2. Gemeinsam mit allen anderen Zutaten zuerst langsam, dann schneller zu einem homogenen Teig kneten. An einem warmen Ort abgedeckt ca. 1 h gehen lassen (der Vollkornhefeteig geht nicht ganz so stark auf, wie der aus normalem Mehl). Zum Gehen kann man die Schüssel in ein warmes Wasserbad stellen.
  3. Den Striezel flechten (am schönsten ist der 6er Zopf) und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Dann nochmals für 30 Min. abgedeckt und in Ruhe gehen lassen. Anschließend mit Ei-Milch Gemisch bestreichen und mit den Mandelstiften bestreuen. Dann bei 180° im vorgeheizten Backrohr für ca. 25 Min. backen. 

Das könnte dir auch schmecken: