Rezept für

Ei im Glas

5 von 5
  • glutenfrei
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 30 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Gemüse, Schinken und Kräuter klein schneiden und in ein ausgefettetes Weckglas geben.
  2. 2 Eier darauf schlagen und den Glasdeckel drauflegen (aber ohne Gummidichtung). Im Wasserbad bei 180° ca. 20 min garen.
  3. Das Ei ist perfekt, wenn das Eiklar gestockt ist und der Dotter noch flüssig - wer den Dotter lieber fest hätte, gibt noch ein paar Minuten zu.
  4. Vor dem Servieren salzen, pfeffern und Schutzengel-Gewürz darüber geben. Dazu passt eine knusprige Scheibe Brot.

Das könnte dir auch schmecken: