Rezept für

Essiggurkerl

4.5 von 5
Unser Tipp

Du kannst je nach Saison Blüten von der Dille oder Schnittlauch in die Gläser geben.

Zubereitung

  1. Gurkerl gründlich waschen und trocken tupfen.
  2. Die Gewürze für das Einlegegewürz in einer Schüssel vermischen.
  3. Die Gurkerl gemeinsam mit Kren, Lorbeerblatt und dem Einlegegewürz in Gläser schichten.
  4. Essig mit Wasser, Agavendicksaft und Salz aufkochen, abschmecken und noch heiß auf die Gläser aufteilen und fest verschließen.

Das könnte dir auch schmecken: