Rezept für

Glücks-Gemüselaibchen

3 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 30 MIN.

Zutaten

Unser Tipp

Am besten schmeckt dazu frischer Salat.

Zubereitung

  1. Topfen und Eier verrühren und mit den Gewürzen vermengen. Die Karotten fein reiben, den Lauch dünn schneiden, den Mais abgießen und die Zutaten mit dem Käse unter die Topfenmasse geben.
  2. Das Mehl und eventuell eine Messerspitze Backpulver unter die Masse rühren und kurz ziehen lassen.
  3. Mit dem Löffel werden dann Laibchen geformt die in Brösel getaucht und in der Pfanne gebacken werden.
  4. Für den Dip einfach den Sauerrahm mit etwas Kräutersalz würzen und eventuell mit Kräuter vom Garten verfeinern. 

Diese Rezept stammt vom Sonnentor Fan Michaela Hebenstreit. Vielen Dank!


Das könnte dir auch schmecken: