Rezept für

Glücks-Gnocchi

4 von 5
  • vegetarisch
  • vegan
  • laktosefrei
  • glutenfrei
Für Personen
ca. 50 MIN.

Zutaten

Unser Tipp

Wir empfehlen dazu einen knackigen Blattsalat!

Zubereitung

  1. Rote Rüben weichkochen.
  2. Gnocchi nach Vorschrift kochen und beiseite stellen.
  3. Rote Rüben in kleine Stücke schneiden, mit dem Jungzwiebel in Olivenöl andünsten.
  4. Saft der Orange dazugeben, die Gnocchi darin schwenken, mit einem Schuss Apfelessig verfeinern.
  5. Auf einem Teller anrichten, mit der Glücks Gewürz-Blüten-Zubereitung bestreuen und frischem Basilikum dekorieren. Mit unseren Glücks- Gewürzblüten hast du in Sekundenschnelle ein fertig gewürztes Gericht. Einfach darüber streuen und die Geschmacksexplosion genießen. Sie schmecken auch hervorragend zu Zucchini, Kürbis oder Fenchel und den Gnocchi. Glück kann so einfach sein :-)

Das könnte dir auch schmecken: