Rezept für

Goldene Kürbispuffer

5 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 30-45 MIN.

Zutaten

Unser Tipp

Dazu passt ein Joghurttip mit Salz und Laune gut, alles gut Gewürzblüten.

Zubereitung

  1. Kürbiskerne grob hacken.
  2. Geraspelten Kürbis, Käse, Eier, Kerne und Samen mit den Eiern vermischen.
  3. Ausbacken in der Pfanne: Öl in der Pfanne heiß werden lassen und löffelweise die Kürbismischung hineingeben und etwas flachdrücken. Bei mittlerer Hitze braten, bis die Puffer auf beiden Seiten knusprig braun sind.
  4. Zubereitung im Backrohr: Auf ein mit Backpapier belegtes Blech kleine Häufchen von der Kürbismasse setzen und leicht flach drücken. Bei 200° ca. 20 Minuten backen.

Das könnte dir auch schmecken: