Rezept für

Gute Laune Hühnersuppe mit Ysop

4.5 von 5
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 3 - 4 STD.

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Huhn waschen. Karotten, Petersilienwurzel und Sellerie schälen. Den Fenchel waschen, Strunk entfernen und die Knolle in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Wasser in einen Suppentopf füllen und das Huhn, das Gemüse, die Gewürze und Salz beifügen. Einmal aufkochen lassen, anschließend Hitze reduzieren und auf kleiner Flamme rund 2 bis 3 Stunden kochen.
  3. Das Fleisch von den Knochen lösen. Hühnerfleisch und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Petersilie waschen und fein hacken.
  4. Die Dinkelnudeln weich kochen und die heiße Suppe mit Nudeln, Gemüse und Fleischstücken anrichten. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Dieses köstliche Rezept stammt aus dem Buch „Hildegards Energieküche – Erkenne, was dir guttut“.


Das könnte dir auch schmecken: