Rezept für

Hollerpalatschinken

5 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 45 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Vanillepudding laut Packungsanweisung zubereiten, in ein größeres Gefäß abfüllen und kalt stellen.
  2. Mehl, Salz, Eier und Milch mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren und mindestens 30 Minuten rasten lassen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hollerbeeren unter den Teig rühren.
  4. Nach und nach die Palatschinken ausbacken. Dazu je einen Schöpfer Teig in die Pfanne geben und auf jeder Seite etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze backen.
  5. Kalten Vanillepudding mit Topfen und Gewürzen glatt rühren. Gegebenenfalls die Creme noch mit etwas Ahornsirup süßen.
  6. Hollerpalatschinken mit Creme füllen und mit etwas Staubzucker bestreuen.

Das könnte dir auch schmecken: