Rezept für

Hühnerwraps

5 von 5
Für Personen
ca. 30 MIN.

Zutaten

Unser Tipp

Probier die Sprossen selbst zu ziehen! Ganz einfach mit einem Sprossenglas und dem Sprossen Mix von SONNENTOR.

Zubereitung

  1. Die Hühnerfilets in Streifen schneiden und mit Chili con Carne Gewürz und Olivenöl marinieren. Für das Dressing Sauerrahm mit Sesamsalz und Pfeffer abschmecken.
  2. Die Avocados halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Cocktailtomaten waschen und vierteln. Rucola und Sprossen waschen und gut abtropfen lassen.
  3. Die marinierten Hühnerstreifen in einer Bratpfanne knusprig braten. In der Zwischenzeit die Tortillafladen kurz im Backofen erwärmen. Die Tortillas mit Dressing bestreichen, mit Rucola, Sprossen, Avocado, Tomaten und Hühnerstreifen belegen. Die untere Seite einklappen, den Fladen vorsichtig einrollen und servieren.

Diese sonnige Rezeptidee ist von Michaela Lang. Vielen lieben Dank!


Das könnte dir auch schmecken: