Rezept für

Kokos-Pannacotta

5 von 5
Für Personen
ca. 45 MIN.

Zutaten

Unser Tipp

Für die Fruchtsauce können verschiedenste Früchte verwendet werden!

Zubereitung

  • Die Gelatine in 6 EL kaltem Wasser 10 Min. einweichen. Die Kokosmilch mit 75 ml Obers in einem Topf erhitzen und den Honig darin auflösen. 4 Blatt Gelatine in der warmen Kokossahne lösen und sorgfältig verrühren. Anschließend kalt stellen.
  • Die Äpfel schälen und die Johannisbeeren waschen. Die Äpfel reiben und gemeinsam mit den Johannisbeeren pürieren. Wer mag kann das Fruchtpüree noch passieren, um die Kerne zu entfernen.
  • Anschließend das Fruchtpüree in einem Topf leicht erhitzen und die restliche Gelatine darin auflösen, sorgfältig verrühren und ebenfalls kalt stellen. Die übrigen 75 ml Sahne steif schlagen und unter die Kokossahne heben, sobald diese beginnt fest zu werden.
  • Abwechselnd die Pannacotta und das Fruchtdessert in Gläser füllen. Vor dem Verzehr mit Alles Liebe Gewürz-Blüten-Mischung bestreuen.

Ein Rezept von www.natalie-stadelmann.de.


Das könnte dir auch schmecken: