Rezept für

Kürbispommes

4.5 von 5
  • vegetarisch
  • glutenfrei
Für Personen
ca. 20 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Hokkaidokürbis kann mit der Schale verwendet werden. Kürbis gut waschen, halbieren und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Mit Sonnenblumenöl bestreichen. Eine Hälfte mit Curry süß und eine Hälfte großzügig mit Grillgewürzsalz würzen.
  2. Die Kürbisspalten auf ein Backblech mit Backpapier setzen und im Rohr bei 200 Grad ca. 15 min backen.
  3. Joghurt mit einer Prise Zaubersalz und Sonnenkuss Gewürzblütenmischung verrühren. Als Dip zu den Kürbispommes reichen.

Das könnte dir auch schmecken: