Rezept für

Milchreis-Apfel-Kompott

5 von 5
  • vegetarisch
  • vegan
  • glutenfrei
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 35 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Mandelmilch, Wasser, Kokosblütenzucker, Kokosöl und Lebkuchengewürz in einem Topf verrühren.
  2. Milchreis hinzugeben und das Ganze einmal aufkochen lassen. Dann bei niedriger Hitze mit geschlossenem Deckel ca. 25 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren und eventuell etwas Flüssigkeit nachgießen.
  3. Für das Apfelkompott Äpfel waschen, schälen und halbieren. Kerngehäuse entfernen und Äpfel in dünne Spalten schneiden. Wasser in einem Topf zum Köcheln bringen. Zitronensaft, Kokosblütenzucker und Lebkuchengewürz hinzufügen. Apfelspalten dazugeben und einmal aufkochen. Anschließend bei geringer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Apfelkompott etwas auskühlen und durchziehen lassen.
  4. Milchreis in Schüsseln anrichten und mit Apfelkompott, Brombeeren und etwas Lebkuchengewürz servieren.

Das könnte dir auch schmecken: