Rezept für

Orientalische Knuspererdäpfel

5 von 5
  • vegan
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 30 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  2. Zuerst mit Schwarzkümmel bestreuen – einmal angewendet, wirst du sicher nie wieder auf den SONNENTOR Schwarzkümmel verzichten wollen. Er kommt frisch aus Österreich (angebaut von der Familie Schreiber) oder aus unserem Nachbarland Tschechien und ist so vielfältig einsetzbar, dass du ihn von Currys über Salzgebäck bis zu Eiergerichten und Aufläufen überall verwenden kannst!
  3. Damit die Kartoffeln ihre strahlend gelbe Farbe erhalten, unseren besonders frischen Kurkuma mit einem hohen Gehalt an ätherischen Ölen zum Bestreuen verwenden. Der Kurkuma und der Schwarzkümmel machen die orientalischen Knuspererdäpfel nicht nur zu einer spontanen Reise in den Orient, sondern mit ihrer reinigenden Wirkung auch zu einem kleinen Wellnessurlaub für deinen Körper. Mit unseren Gewürzen kannst du Snacks herstellen, die auch noch gesund sind!  
  4. Abschließend das SONNENTOR Chilipulver beifügen. Es besteht aus besonders fruchtigen Chilisorten, die dem Gericht nicht nur eine leichte Schärfe sondern auch ein zauberhaftes Aroma verleihen.
  5. Mit einer Prise Salz gewürzt, sowie mit etwas Olivenöl beträufelt wandern die Kartoffelecken dann für ca. 20 min bei 200° C in den Backofen.

Das könnte dir auch schmecken: