Rezept für

Pancakes schwarz-weiß

5 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. ca. 75 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Backofen auf 50°C Umluft vorheizen. Buttermilch mit Eiern verquirlen. Backpulver, Kokosblütenzucker und Salz hinzugeben und nach und nach Mehl untermischen, bis die Masse leicht klumpig ist. Die Hälfte des Teiges mit Kakao und Kaffeegewürz mischen.
  2. Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Temperatur zergehen lassen und Pancakes so lange backen, bis die Unterseite goldbraun wird. Pancakes wenden und von der anderen Seite goldbraun backen. Im vorgeheizten Ofen warm halten.
  3. Apfel entkernen und in Scheibem schneiden. Kokosblütenzucker in der Pfanne karamellisieren lassen. Apfelscheiben beidseitig anbraten. Mit Wasser oder Apfelsaft ablöschen.
  4. Tiefgekühlte Beeren in einem Topf erhitzen und Honig hinzugeben. Schlagobers (Sahne) steif schlagen.
  5. Weiße und dunkler Pancakes abwechselnd aufeinanderstapeln. Mit Äpfeln, warmen Beeren, Schlagobers (Sahne) und Aladins Kaffeegewürz dekorieren.

Das könnte dir auch schmecken: