Rezept für

Quetscherdäpfel

5 von 5
  • vegetarisch
  • vegan
  • glutenfrei
  • laktosefrei
Für Personen
ca.  45 MIN.

Zutaten

Unser Tipp

Jeder Ofen ist anders, achtet deshalb darauf, dass die Erdäpfel bei euch in der obersten Schiene nicht verbrennen.

Zubereitung

  1. Babyerdäpfel kochen oder garen. Ofen auf 200° C vorheizen.
  2. Erdäpfel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einem Schraubglasdeckel zerquetschen.
  3. Die zerquetschten Erdäpfel mit Kokosöl einpinseln und mit Sieglindes Erdäpfelgewürz und Salz bestreuen.
  4. 10-15 Minuten bei 200° C Oberhitze knusprig und goldbraun auf oberster Schiene backen.
  5. Die Erdäpfel auf einen Teller anrichten und mit Ruccolapesto, Sprossen, Sojajoghurt und gerösteten Pinienkernen verfeinern.

Das könnte dir auch schmecken: