Rezept für

Schutzengel-Gemüse-Burger

5 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 45 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Karotten schälen und mit der Zucchini grob raspeln. Mit einem TL Salz 15 Minuten ziehen lassen. Frühlingszwiebel sehr fein schneiden.
  2. Joghurt mit Crème fraîche, Zitronensaft, 1 EL Schutzengel Gewürz-Blüten, 1 EL Schnittlauch und 1 EL Petersilie gut verrühren.
  3. Gemüseraspel in einem feinen Sieb gut ausdrücken. Mit Frühlingszwiebel, etwas Petersilie, Ei und Semmelbrösel oder Mandelmehl in einer Schüssel vermischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Schutzengel Gewürz-Blüten würzen. Laibchen formen und in einer Pfanne mit Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten.
    Mit Küchenpapier abtupfen.
  4. Salat waschen und trocken schütteln. Gurken und Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Brötchen nach Belieben etwas toasten. Untere Brothälfte mit Salat, Tomaten- und Gurkenscheiben belegen. Laibchen darauflegen, Sauce darübergeben und mit der zweiten Hälfte des Brötchens servieren.

Das könnte dir auch schmecken: