Rezept für

Veganer Beeren Crumble mit Kokosblütenzucker

4.5 von 5
  • vegan
  • vegetarisch
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 50 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Beeren in eine Backofenform mit ungefähr 25 cm Durchmesser geben. Mit 2 Esslöffel Kokosblütenzucker, 0,5 Teelöffel Bourbon Vanille und Chia Samen bestreuen.
  2. Haferflocken mit gemahlenen Mandeln, 2 Esslöffel Kokosblütenzucker, 0,5 Teelöffel Bourbon Vanille und einer Prise Salz vermengen. Kokosöl hinzugeben (bei Bedarf etwas mehr) und alles so lange kneten, bis eine klebrige Masse entsteht.
  3. Haferflocken-Masse über die Beeren geben und im vorgeheizten Ofen ungefähr 30 Minuten backen. Kurz vor Backende Mandelblättchen ohne Fett in einer Pfanne rösten.
  4. Den Beerencrumble mit veganem Vanilleeis und gerösteten Mandelblättchen anrichten

Das könnte dir auch schmecken: