Rezept für

Weihnachtlicher Gewürzkuchen

5 von 5
  • vegetarisch
ca. 1 H 30 MIN

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten für den Teig miteinander verrühren. Eine Auflaufform (20x30cm) mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und für 40-50min backen.
  2. Nach dem Backen, den Kuchen kurz abkühlen lassen und anschließend auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen.
  3. Die dunkle Schokolade fein hacken. Die Sahne zusammen mit dem Zucker aufkochen und über die Schokolade gießen. Mit einer Teigspachtel das Ganze vorsichtig verrühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Es soll dabei möglichst wenig Luft eingerührt werden.
  4. Die Schokomasse auf den Kuchen geben und glattstreichen.
  5. Die Vollmilchschokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Die Mandeln mit der breiten Seite in die Schokolade tauchen und anschließend in dem Zimt drücken. Die Mandeln auf einem Backpapier abkühlen lassen und zum Schluss den Kuchen damit verzieren.

Das könnte dir auch schmecken: