Rezept für

Yogamattenspray

5 von 5
Unser Tipp

Auch geeignet als erfrischender Raumspray oder zur Desinfektion der PC Tastatur

Zubereitung

  1. 100ml Sprühflasche 1 cm hoch mit Weingeist (alternativ Korn oder Wodka) befüllen, 1 TL Weißwein- oder Tafelessig dazugeben
  2. 10 Tropfen Lemongras-, 8 Tropfen Patchouli,- 8 Tropfen Eukalyptus-, 2 Tropfen Weißtannen- und 2 Tropfen Lavendelöl dazugeben und mit destilliertem Wasser aufgießen
  3. Anwendung: Vor Gebrauch gut schütteln und etwa 10 Sprühstöße auf der Yogamatte verteilen. Kurz einwirken lassen und größere Tropfen mit einem Tuch abtupfen. Etwa 6 Monate haltbar.

Das könnte dir auch schmecken: