Gesundheit

Sitali

YOGA Teil 2: Die kühlende Yoga Atmung

Erfahre Frische und Ruhe in der Hitze des Sommers.

Bereite Dir eine feine Tasse „Kühle Kanne“ Erdbeere-Ingwer zu – schmeckt himmlisch fruchtig mit Wassermelone und Zitronenmelisse. Und gönne Dir ein paar Minuten SITALI – die kühlende Yoga Atmung.

Shanti Wasserblume

So geht’s:

  • Setz’ dich aufrecht hin, entweder am Boden oder auf einen Stuhl. Die Wirbelsäule ist lang.
  • Strecke die Zunge bis zu den Lippen hervor und forme eine kleine Rinne, dh zieh die Zungenseiten nach oben und die Zungenmitte nach untern, so dass eine kleine Rolle entsteht.
  • Vielleicht gehörst du zu jenen Menschen, die aus genetischen Gründen dieses Röllchen nicht formen können. Kein Problem! In diesem Fall klappe einfach die Spitze der Zunge nach oben und hinten. Du kannst hier mit deinen Zähnen mithelfen, die Zunge in dieser Position zu belassen.
  • Atme zischend durch diese Rinne ein.
  • Halte den Atem für 5-10 Sekunden. Dann atme durch die Nase wieder aus.
  • Wiederhole diese Pranayama fünf bis zehn mal, bevor du nachspürst!

Wichtig: Atme ruhig, langsam und gleichmäßig. Achte darauf, dass sich beim Einatmen deine Bauchdecke sanft hebt und beim Ausatmen wieder senkt.

Pranayamas sind Atemübungen, die unserem Körper mehr Sauerstoff bringen und unseren Geist beruhigen und zentrieren. Du wirst merken, dass du dich nach Sitali ruhiger, frischer und ausgeglichener fühlen wirst!

Namastè, viel Sonne aus Sprögnitz!
In Kooperation mit Denise & Stefan www.loveyoga.at gibt es jeden Monat einen Yogatipp :)

Die Yoga Serie

Serie

Yoga für einen guten Schlaf

Loveyoga zeigt dir wie du durch Yoga tiefe Entspannung erfährst, Stress loslassen kannst und guten Schlaf findest.
Serie

Mit Detox in den Frühling – der halbe Drehsitz

Es ist die perfekte Jahreszeit, um deinen Körper von alten Lasten zu befreien, damit du die schöpferische Kraft des Frühlings genießen kannst.
Serie

Navasana - das Boot

Denise und Stefan von www.loveyoga.at zeigen dir in diesem Artikel Navasana, das Boot.
Serie

Partneryoga Flow

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu. Es ist nun Zeit, die Erlebnisse der letzten 366 Tage zu reflektieren. Dankbarkeit für alle Momente des Wachsens und der Freude zu fühlen. Wertschätzung und Liebe für Familie und Freunde zu zeigen.
Serie

Der herabschauende Hund – Adho Mukha Svanasana

Jetzt im Herbst, wo die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, tut es uns gut, uns zu erden.
Serie

Kindspose

In Teil 8 der Yoga Serie zeigen dir Denise und Stefan von www.loveyoga.at die Haltung des Kindes, auch Kindspose genannt.
Serie

YOGA

Finde deine innere Mitte!
Serie

Die Kobra

YOGA Teil 6: Für den Start in den Frühling haben wir für dich eine Yoga-Partnerübung: Die Kobra.
Serie

Die Ayurvedische Fußmassage

YOGA Teil 5: Die Ayurvedische Fußmassage - Was für ein verwöhnendes Gefühl!
Serie

Yoga Partnerübung

YOGA Teil 4: Wärmender Hildegard Tee für einen kuscheligen Herbst – außerdem findest du hier die Anleitung für eine wunderbare Partner Yoga Übung!
Serie

Ustrasana

YOGA Teil 3: Der Loslassen Tee enthält bunte, wilde Kräuter, die deine Seele berühren. Was dir ebenfalls beim Loslassen hilft: das Kamel.
Serie

Sitali

YOGA Teil 2: Erfahre Frische und Ruhe in der Hitze des Sommers mit Sitali, der kühlenden Yoga Atmung.
Serie

Der Baum

YOGA Teil 1: Der Basen Ausgleichs Tee stärkt den Baum.
Serie

Der Schmetterling

YOGA Teil 7: Eine wohltuende Yoga-Übung zu zweit - Der Schmetterling