Geplante Aktivitäten
für das Kindergartenjahr 2018/19

im Rahmen des Umweltzeichens

1

Laufende Kooperation mit dem  Frei-Hof fortführen: Besuche und Mithilfe bei anfallenden Tätigkeiten wie Aussaat, Pflege und Ernte von Obst,  Gemüse und Kräutern. 

Freihof (3_web

2

Laufende Kooperation mit Bio-Bäcker Mario Hölzl pflegen: Weiterhin besucht uns das Bäcker-Auto im SONNENSCHEINCHEN wo die Kinder die Möglichkeit haben, sich selbständig ihre Jause auszusuchen und auch zu bezahlen.

Bäcker Mario (3)_web

3

Die Kinder haben monatlich die Möglichkeit kostenfrei an Kinder-ZUMBA teilzunehmen

Zumba_web

4

Unsere Kräuterpädagogin begleitet in diesem Jahr die Gruppe und begrüßt gemeinsam mit den Kindern die neuen Jahreszeiten mit einer Aktivität. Eine geführte Familien-Kräuterwanderung wird der Abschluss unseres Kräuterpädagogik Projektes sein.

Sonnenscheinchen_Kräuterpädagogik

5

Ein besonderer Schwerpunkt wird das Thema Energie bzw. Energie sparen sein. Dabei wird uns Hase Joulius (das schlaue Hasenkind „young EVN“) begleiten und sogar mit einem Theaterstück im SONNENSCHEINCHEN besuchen.

Sonnenscheinchen Energie

6

In Wald und Wiese: Das uns anvertraute Waldstück besuchen wir auch im kommenden Kindergartenjahr wieder und wandern nicht nur gemeinsam dorthin, sondern beobachten, erforschen und „bespielen“ auch den wunderbaren Naturraum „Wald“ an unseren Waldtagen

Sonnenscheinchen Waldtage

              … und natürlich sind wir auch weiterhin auf Wegen, Wiesen, bei Kletterbäumen und in unserem Garten – alles vor unserer Türe – unterwegs!