Nachhaltigkeit, Qualität

Palmölfrei

Wir haben uns mit dem Thema Palmöl intensiv beschäftigt und verzichten komplett auf dessen Einsatz in unseren Produkten.

Palmöl ist eines der meist gebräuchlichen Trägerstoffe in Lebensmitteln und Kosmetikprodukten. Seine Herstellung und Verwendung muss kritisch gesehen werden und hat riesige Monokulturen in Asien, Mittelamerika usw. hervorgebracht. SONNENTOR hat sich mit diesem Thema beschäftigt und eine Möglichkeit gefunden, komplett auf die Verwendung von Palmöl zu verzichten. Dafür wurde auch die Familie unser Qualitäts-Siegel ergänzt.

Ursprung

Palmöl ist in aller Munde, den es findet sich mittlerweile in jedem zweiten Lebensmittel: Schokoriegel, Speiseeis und Pizza. Aber auch in Seife und Lippenstift. Ein Drittel des weltweiten Konsums an pflanzlichem Öl stammt aus der Palmfrucht, rund eine Million Tonnen Palmöl werden allein pro Jahr in Deutschland (Österreich rund 50.000 Tonnen pro Jahr, Quelle Greenpeace) verbraucht, mit steigender Tendenz. Für die weltweit steigende Nachfrage müssen die Flächen für den Palmöl-Anbau ständig erweitert werden. Palmöl steht wie kaum ein anderes Produkt als Synonym für Naturzerstörung. Fast jeder hat Bilder vor Augen, wie sich Bulldozer durch Regenwälder fräsen, eine Schneise der Verwüstung hinterlassen und die letzten Orang-Utans schreiend von den niedergestürzten Bäumen flüchten.

Im Sinne der SONNENTOR Philosophie

Bei unseren Produkten wurde Palmöl eingesetzt. Zum Beispiel in Keksen, die in einer Bäckerei im Waldviertel gebacken werden. Die Problematik die hinter der Erzeugung dieses Öls steht, hat uns motiviert, Ersatz für Palmöl zu finden. Mehr als ein Jahr wurde geforscht und probiert und Schritt für Schritt Ersatz für die Zutat gefunden. Die neuen Zutaten mussten unsere Anforderungen im Sinne der SONNENTOR Philosophie erfüllen und durften zugleich weder Geschmack noch Konsistenz negativ beeinflussen.

Unser komplettes Keks Sortiment ist nun ab sofort Palmöl frei und lässt die Freude mit besonderen Sorten wachsen! Auch andere SONNENTOR Produkte kommen nun ohne Palmöl aus; zum Beispiel die Knabberstangerln mit Olivenöl aus Italien, der  IngIngwertraubenzucker kbA, 100gIngwer Traubenzucker bio Bio-Ingwer-Traubenzucker€ 5,99 inkl. 10 % MwSt.werIngwertraubenzucker kbA, 100gIngwer Traubenzucker bio Bio-Ingwer-Traubenzucker€ 5,99 inkl. 10 % MwSt. TraubenzuckerIngwertraubenzucker kbA, 100gIngwer Traubenzucker bio Bio-Ingwer-Traubenzucker€ 5,99 inkl. 10 % MwSt. und die Kräcker Linie, die mit Sonnenblumenöl gebacken werden. Die Umstellung erfolgt laufend im Jahr 2015.

Das SONNENTOR Siegel

Das neue Siegel zeigt den hundertprozentigen Verzicht der Verwendung von Palmöl auf den jeweiligen SONNENTOR Produkten an und gibt dem Verbraucher somit eine gute Orientierungshilfe.

Palmölfrei-Logo