Genuss, Sommer, Tee, Gewürze

Rezepte und Tipps für das Sommerpicknick

Wir haben tolle Rezeptideen und Tipps um das Sommerpicknick in der Natur zum Erlebnis zu machen.

Fastenzeit Bär

An wunderbar sonnigen Tagen und lauen Sommernächten ist ein Picknick in der Natur ein absolutes Muss. Fülle deinen Korb mit vielen Köstlichkeiten, pack deine Liebsten zusammen und such dir ein lauschiges Plätzchen bei einem Bach, unter einem schattigen Baum oder auf der blühenden Blumenwiese.

Der Umwelt zuliebe

Lass doch dein Auto stehen und mach eine kleine Radtour zum Picknick-Platz. Das hält fit, schont die Umwelt und die Köstlichkeiten schmecken danach gleich noch viel besser. Verzichte auf Einweggeschirr und Plastikbecher. Nimm stattdessen wiederbefüllbare Trinkflaschen und verschließbare Boxen aus Glas.

 

Natürlicher Insektenschutz

Lavendelöl dient als natürliches Abwehrmittel gegen kleine stechende Plagegeister. Es kanna auch nachträglich auf den Stich aufgetragen werden und die Schmerzen lindern.
>> Lesen Sie mehr dazu!

Die passenden Speisen und Getränke

Tomaten wurden mal “Liebesäpfel” genannt. Ein Aberglaube besagte, man würde sich beim Essen dieser verlieben.

Im Sommer sollte man auf saisonales und regionales Bio-Obst und Gemüse zurückgreifen, vielleicht bereits aus dem eigenen Garten. Weiter über Marillen, Himbeeren, Erdbeeren, Kirschen oder Gurken, Paprika, Tomaten und Kohlrabi reicht das Angebot. Ideal zum Naschen und Knabbern für zwischendurch. Verzichten Sie auf Speisen die leicht verderblich sind oder schmelzen.

Getränkewahl

Bei den heißen Temperaturen ist es wichtig ausreichend zu trinken. Mach doch einenselbstangesetzten Sirup oder Saft mit Melisse oder Holunder. Oder zaubere erfrischende Tee-Cocktails - ein geschmackliches und optisches Highlight.

 

Rezeptideen für ein 4-Gänge Picknickmenü:

Blütenaufstriche mit Knäckebrot oder Gemüsesticks

Schmackhaft und einfach in der Zubereitung sind herrliche Aufstriche mit unseren Gewürz-Blüten Mischungen. Toll mit selbstgemachtem Knäckebrot oder einfach mit Gemüsesticks dippen.
>> Rezept Blütenaufstriche
>> Rezept selbst gemachtes Knäckebrot

Bunter Salat mit gerösteten Walnüssen und Belugalinsen

Ein herrlicher Sommersalat der geschmacklich keine Wünsche offen lässt.
Das Dressing unbedingt gesondert mitnehmen und erst kurz vor dem Verzehr mit dem Dressing anrichten, sonst wird der Salat welk.
>> Zum Salat-Rezept

Kaefer

Glücks Muffins

Ideal als pikanter Snack sind Muffins, die bereits am Vortag zubereitet werden können und auch kalt hervorragend schmecken.
Die Muffins können individuell befüllt werden. Von verschiedenen Gemüsesorten, über Faschiertem bis hin zu Tofu - der Fantasie sind keine Grenzen setzt.
>> Zum Glücks Muffins Rezept

Beeren-Blüten Salat

In diesem tollen Gericht wurde der Sommer als Dessert eingekocht. Mit frischen Beeren und Blüten bildet der Salat den süßen Abschluss des Picknickmenüs.
Wenn die Sauce mit Creme fraîche gemacht wird, ist die Aufbewahrung in einer Kühlbox von Vorteil. Diese kann auch weggelassen werden, die Beeren schmecken auch nur mit der Marinade toll.
>> Zum Beeren-Blüten Salat Rezept

Machen Sie den Sommer zum Hochgenuss :)