Genuss, Do it yourself, Winter, Kinder, Kräuter

Selbstgemachter Kräuterhonig

Entdecke die vielfältige Verwendung des flüssigen Golds und mach dir ganz einfach deinen eigenen Kräuterhonig.

Bengelchen Bienen

Unglaublich, wie wichtig die kleine Biene für unsere Welt ist. Nicht nur, weil das kleine Wesen durch die Bestäubung der Blüten das Leben vorantreibt, sondern auch dank des Honigs, den es produziert. Egal ob Blüten-, Wiesen- oder Waldhonig, alle Honigsorten sind unser flüssiges Gold. Er schmeckt herrlich süß und beinhaltet eine Vielfalt an Vitaminen und Mineralstoffen.

Honig ist das einzige Lebensmittel, das nie verdirbt. (bei richtiger Lagerung – Honig muss dunkel, trocken und kühl gelagert werden)

Honig darf in keiner Küche fehlen. Bei der Zubereitung  verschiedener Kuchen, Desserts, Süßigkeiten ist er ein Muss und erfreut sich vor allem in der Weihnachtszeit großer Beliebtheit. Wir süßen damit gerne unseren Tee oder streichen ihn auf das Butterbrot. Beim Süßen des Tees muss bedacht werden, dass Honig seine wertvollen Wirkstoffe verliert, wenn er einer Temperatur von über 50 °C ausgesetzt wird. Tipp: Süße daher nie den heißen Tee, lass ihn zuerst etwas abkühlen.

Mach deinen eigenen Kräuterhonig

Du kannst auch Kräuterhonig selber machen. Lege getrocknete Kräuter wie beispielsweise Minze, Melisse, Lavendel, Rosenblüten in ein Glas und gieße Honig darüber. Kräuter halten sich bis zu einigen Monaten im Honig und geben ihre ätherischen Aromen in den Honig ab. In der Zeit vor Weihnachten kannst du auch weihnachtliche Gewürze verwenden, wie beispielsweise Zimt.

Kräuterhonig selber machen

Leidest du an Erkältung? Honig und Zwiebel – eine Wundermischung

Gerade in der kalten Jahreszeit warten Viren und Bakterien hinter jeder Ecke auf uns. Stärke Dein Immunsystem: Schneide eine Zwiebel in feine Würfel, vermische diese mit 3 Esslöffeln Honig in einem verschließbaren Glas und lass die Mischung 30 Minuten ziehen. Danach kannst du ihn täglich löffelweise einnehmen. Der Zwiebelhonig ist einige Tage im Kühlschrank haltbar.