• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Grillgemüse Teller

Ein wunderbar einfaches Gericht mit unserem Holy Veggie Gewürz!
4,8 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 45 Minuten

Zutaten

  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 4 Stk. Paprika bunt
  • 3 Stk. Zwiebeln
  • 4 Stk. sehr große Kartoffeln
  • 100 ml Olivenöl
  • 3 EL Holy Veggie Grillgewürz
  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 200 g Mais
Für den Vampire Slayer Dip

Holy Veggie Grillgewürz bio Packung

€ 3,49

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Zubereitung

  1. Für das Grillgemüse die Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchini putzen und in dicke Streifen schneiden. Die Zwiebeln waschen und putzen, anschließend vierteln. Den Knoblauch schälen und pressen. Das Olivenöl mit dem Gewürz und dem Knoblauch vermischen. Mit Smokey Salt und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse damit marinieren und für eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
  1. Für die Folienkartoffeln: Die Kartoffeln waschen oder gut abreiben. Mit einer Gabel einige Male einstechen. Die Kartoffeln mit Olivenöl einreiben. In Folie wickeln und für 30 - 35 Minuten je nach Größe bei guter Hitze grillen.
  1. Die Zucchini direkt am Rost und das restliche Gemüse in einer Grilltasse grillen.
  1. Für die Sauce den Schnittlauch fein schneiden. Den Knoblauch schälen und pressen oder in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sauerrahm mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Schnittlauch unterheben.

Unsere Produkte zum Rezept

Holy Veggie Grillgewürz bio Packung

€ 3,49

inkl 10% MwSt, zzgl Versand