Endlich mal eine sinnvolle Schmutzkübel Kampagne. | © SONNENTOR

leitfaden für unsere Verpackungen

Verpackungen sind nicht nur was fürs Auge. Gerade bei Lebensmitteln erfüllen sie wichtige Aufgaben: Sie schützen die Produkte sowie ihre wertvollen Inhaltstoffe und helfen dabei, sie unbeschadet zu transportieren. Dadurch immer größer werdende Müllberge sind jedoch ein riesen Problem.

Für uns ist klar: Es geht auch anders. Bereits 2008 haben wir die Umstellung von konventionellen auf nachhaltige Materialien eingeleitet. Dazu zählen Folien aus Holzfaser, Teebeutel aus Bananenfaser, Papier und Karton. Was nicht kompostiert wird – wie zum Beispiel Glas und Metall, kann wiederverwertet werden. In Summe können bereits 86% unserer Verpackungen einem Rohstoffkreislauf zurückgeführt werden.

 

Auf diesen Lorbeeren ruhen wir uns natürlich nicht aus. Wir sind laufend auf der Suche nach Alternativen und Wegen, um Verpackungsmaterial zu minimieren. Du bist unsicher, wie du unsere Produkte richtig entsorgst? Hier findest du einen Überblick über unsere Verpackungen.

Bitte Hilf Mit! 

Auch die beste Verpackung kann nur dann nachhaltig sein, wenn sie die Chance bekommt recycelt zu werden. Hier kommst du ins Spiel: Mit der richtigen Entsorgung leistest du einen wertvollen Beitrag. Bitte trenne daher unterschiedliche Komponenten und entsorge sie seperat. 

Grafik - wir leben auf kleinem Fuß. | © SONNENTOR