Auf dem Foto ist ein Lavendelfeld in Albanien zu sehen. Hinter dem Feld sieht man die schöne bergige Landschaft. | © SONNENTOR

Duftende Felder in einer atemberaubenden Landschaft

Lautes Grillenzirpen, eine hügelige Landschaft und der unverkennbare Duft von Lavendel erwarten uns bei unserem Besuch in Albanien. Genauer gesagt führt uns der Weg nach Gramsh, einer Kleinstadt im Südosten des Landes. Hier leben zwei unserer Bio-Bauern, die für SONNENTOR bereits seit mehreren Jahren Lavendel anbauen. Begleitet uns bei unserem Besuch bei Shefqet und Shygyri und ihren Familien und erfahrt mehr über den Arbeitsalltag auf den duftenden Lavendelfeldern.

lavendelernte in Albanien

Frühmorgens starten die Erntehelferinnen und Erntehelfer ihren teilweise sehr steinigen und beschwerlichen Weg zu den Feldern, gut ausgebaute Straßen gibt es hier selten. Auch Maschinen findet man auf den weitläufigen Feldern keine. Lavendel wird hier nach wie vor per Hand geerntet. Dabei wird der Lavendel mit einer halbmondförmigen Sichel abgeschnitten, zu Büschen gesammelt und direkt am Feld getrocknet.

unsere Anbaupartner

Der erste Halt ist das Lavendelfeld von Bio-Bauer Shygyri. Sein Enkel Ani ist ebenfalls zu Besuch und begleitet uns, um zu übersetzen. Bereits zeitig in der Früh startet der Tag für Shygyri und seine Erntehelferinnen und Erntehelfer, da die Temperaturen am Feld sehr schnell ansteigen können. Voller Begeisterung zeigt er uns seine lila blühenden Felder und erzählt über seine Partnerschaft mit SONNENTOR sowie über seine Liebe zum Lavendel.

Auch in Shefquets Betrieb helfen von Jung bis Alt alle mit. Gemeinsam mit Shefquet´s Enkel Alvin fahren wir auf einem steinigen Weg Richtung Lavendelfeld, etwa 20 Minuten außerhalb von Gramsh. Dort angekommen starten die Erntehelferinnen und Erntehelfer direkt mit der Lavendelernte. Schnell und geübt sind sie alle, das wird schnell klar, denn jede Bewegung sitzt. Innerhalb kürzester Zeit sind bereits erste Büsche des Lavendels fertig geerntet. In der Aufbereitungshalle werden die Blüten sorgfältig für den Transport Richtung Österreich vorbereitet. Auch Shygyri erzählt voller Freude und Faszination von seiner Arbeit.

Mit viel Herz und Leidenschaft sind die beiden seit Jahren unsere Anbaupartner. Was in Erinnerung bleibt ist, neben ihrer Herzlichkeit und der Gastfreundschaft, auch die Tradition, die in Albanien großgeschrieben wird.

Lavendelblüten lose

€ 5,49
€ 78,40/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 78,40/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand