© SONNENTOR

Online-Kurs: Räuchern mit heimischen Kräutern

So einfach, so wirkungsvoll, so duftend! Wie auch du das uralte Ritual des Räucherns einfach in dein Leben integrierst und positiv für dich nutzt, wird dir in diesem Kurs von Kräuterexpertin Gerda Holzmann vermittelt.
Räuchern wirkt so wohltuend wie ein Waldspaziergang.

Es erdet, entspannt und befreit. Viele Pflanzen, die direkt um dich herum wachsen, sind kraftvolle Wild- und Heilkräuter, die auch ein hervorragendes Räucherwerk abgeben. Räuchern ist für mich die schönste und magischste Tätigkeit mit Wildpflanzen.

Es ist für mich eines der wichtigsten Hausmittel, um mich in meinen 4 Wänden und in meiner eigenen Haut wieder wohl zu fühlen. Und es ist eine schöne Begleitung von Zeremonien, in denen man Danke sagen möchte, Altes abschließen und Neues begrüßen möchte. Räuchern ist wundervolle Alltagsmagie.

Die Welt wäre ein besserer Ort, wenn wir wieder täglich räuchern würden.

Mit seinem sinnlichen Duft nimmt dich der Pflanzenrauch mit auf eine Reise in deine Innenwelt, denn der Duftsinn hat eine starke Verbindung zu unseren Emotionen. Außerdem transportiert auch der Rauch Heilstoffe. Räuchern wirkt positiv auf Körper, Geist, Seele und Raum.

Pflanzenrauch nutzt der Mensch seit der Steinzeit für alltägliche und spirituelle Zwecke. Viele Kulturkreise der Erde praktizieren das Räuchern auch heute noch als fixen Bestandteil ihres Lebens. Wie auch du dieses uralte Ritual einfach in dein Leben integrierst und positiv für dich nutzt, möchte ich dir in diesem Kurs vermitteln.

Kursinhalte im Detail: Tauche ein in die Welt des Räucherns mit heimischen Kräutern
  • Räucherkultur und Geschichte: warum räucherten unsere Ahnen?
  • Die Jahreskreisfeste und das Räuchern: Lebenszyklus nach Sonne und Mond
  • Duft und Ausstrahlung: beim Räuchern wirkt der Pflanzengeist
  • 3 einfache Räuchertechniken: Räucherkohle, Räucherbüschel, Räucherstövchen
  • Magie ist überall: 9 heimische Räucherpflanzen - erkennen - sammeln und trocknen: Salbei, Beifuß,  Wacholder, Brennnessel, Schafgarbe, Holunder, Fenchel
  • Fichte(nharz)
  • Hagebutte
  • Kräuter selber sammeln und richtig trocknen
  • Das macht starkes Räucherwerk aus: Aroma und Festigkeit
  • Räuchermischungen selber machen: erlaubt ist, was gefällt
  • Räucherbüschel selber binden
  • Reinigung, Harmonie und Energie: das bringt Räuchern
  • Räuchern in Wohnräumen: gute Energie im Raum
  • Räuchern zum Entspannen: Harmonie im Geist nach wenigen Sekunden
Ort: Online
Das soll's kosten
Kostenbeitrag 55,00 €
Inklusive 1,5h Video und ausführlichem Räucherskriptum

Weitere Veranstaltungen in dieser Location:

  • Buntes Bild mit selbstgemachten Hydrolaten | © DI Elisabeth Teufner - wild.wuchs.Natur
    Online

    Hydrolate und ätherische Öle