• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Dinkel Chapati mit Glücks Hummus

Einfach köstlich!
5 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 25 Minuten

Zutaten

  • 150 g Dinkelmehl
  • 65 ml Wasser
  • 1 Prise Meersalz
  • 2 EL Olivenöl
  • Mehl zum Bearbeiten
  • 100 g Kichererbsen
  • 150 g Joghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/4 Stk. Salatgurke
  • 1/2 Stk. rote Paprika

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Statt Kichererbsen kann auch eine mittelgroße weich gekochte Kartoffel mit einer Kartoffelpresse gepresst und mit dem Joghurt vermischt werden.

Zubereitung

  1. Mehl, Wasser, Salz mit 1 TL Öl zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und etwas ruhen lassen. Währenddessen Kichererbsen abtropfen lassen und mit Joghurt und Zitronensaft mit einem Stabmixer fein pürieren. Salatgurke und Paprika waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Gemüse unter den Hummus geben und mit Salz, Pfeffer und dem Glücks-Gewürz würzen.
  1. Den Teig zu 6 kleine Bällchen formen und jedes mit etwas Mehl dünn und rund ausrollen. Danach in einer heißen Pfanne mit dem restlichen Fett von beiden Seiten braten. Glücks-Hummus mit den Chapatis servieren.

Unsere Produkte zum Rezept

Pfeffer schwarz gemahlen bio Packung

€ 2,29

inkl 10% MwSt, zzgl Versand