Auf dem Foto ist eine große Pfanne mit Frühlingsomelett zu sehen. Neben der Pfanne sind Rucola, Tomaten und Gewürze zu sehen. | © SONNENTOR
Rezept für

Frühlingsomelett

Geht ganz schnell und schmeckt soooo gut - für ein reichhaltiges Frühstück oder ein leckeres Mittagessen!
4,8 von 5 | 9 Bewertungen (ungeprüft)
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 35 Minuten

Zutaten

Sieglindes Erdäpfelgewürz bio Packung

€ 3,79
€ 151,60/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 151,60/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zubereitung

  1. Falls noch keine angekeimten Sprossen vorhanden sind, diese bitte nach Anleitung zuerst keimen lassen (dauert je nach Keimsaat zwischen 2-8 Tage).
  1. Eier mit Milch, Salz und Gewürzmischung verrühren. Die Erdäpfel und 3 Paradeiser in Scheiben schneiden.
  1. Etwas Butter in einer Pfanne schmelzen und die Ei-Mischung eingießen, Erdäpfel-, Paradeiserscheiben und Sonnenblumenkerne dazugeben und bei mittlerer Hitze braten.
  1. Kurz bevor das Omelette ganz stockt, die Sprossen zugeben. In 4 gleiche Teile zerteilen, mit Schnittlauch und Tomatenstücken dekorieren. Dazu einen frischen Ruccolasalat servieren

Unsere Produkte zum Rezept

Sprossen-Mix bio Packung

€ 2,99
€ 24,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 24,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

12-Kräutersalz bio Packung

€ 2,39
€ 19,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 19,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Schnittlauch Röllchen geschnitten bio Gastrodose groß

€ 10,60
€ 151,40/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 151,40/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand