Familie Preiss

Familie Preiss

Eine glückliche Lebensentscheidung mit natürlichem Weitblick.

Glückstee

So vielfältig wie die Natur am Wagram, mit seinen Weingärten, Feldern, Wiesen und kleinen Wäldern, ist auch der Bio-Hof von Anita und Franz Preiss in Stetteldorf. Zitronenmelisse, Pfefferminze, Apfelminze, Brennnessel, Liebstöckl, Krauseminze, Kürbiskerne und mehr kultivieren die beiden mit großer Leidenschaft Bio-Qualität. Und sie machen ihre Arbeit gut. So hat ihnen 2015 Johannes Gutmann die Goldene Sichel, eine Auszeichnung für die gute Zusammenarbeit und die hohe Qualität und Verlässlichkeit, überreicht.

Liebstöckel

Wenn sie die Sichel – natürlich nicht die goldene :-) – für eine kurze Pause, bei der Arbeit auf ihren Feldern direkt an der Wagramkante, zur Seite legen, genießen sie den herrlichen Blick über das Tullnerfeld und vor allem Anita freut sich in diesem Moment über das Glück, ihren Büroarbeitsplatz mit der Natur getauscht zu haben. Ihrer Liebe zur Natur und zu Franz hat Anita nämlich die Entscheidung zu verdanken, dass sie 1986 gemeinsam mit ihrem Ehemann den schwiegerelterlichen Hof in Stetteldorf übernimmt und von der Bürokauffrau zur Bio-Landwirtin wurde. Besonders beim Abpacken des SONNENTOR Glücks Tees muss sie oft an diesen Schritt zurückdenken, denn die Freude am Umgang mit den Pflanzen beweist ihr, dass sie damals eine glückliche Lebensentscheidung getroffen hat.

  • Zitronenmelisse bio

    Zitronenmelisse bio

  • Pfefferminze bio

    Pfefferminze bio

  • Apfelminze bio

    Apfelminze bio

  • Brennnessel bio

    Brennnessel bio

  • Krauseminze bio

    Krauseminze bio

  • Hanfblätter bio

    Hanfblätter bio