© SONNENTOR

SONNENTOR Oster-EierEi

Lasse mit uns die Oster-Vorfreude wachsen und freu dich auf ein buntes Rahmenprogramm.

SONNENTOR Erlebnis

Sprögnitz 10
3910 Zwettl
Route planen

Mit dem Erwachen des Frühlings und dem Beginn der Kräutersaison rückt auch das Osterfest immer näher. Am Samstag, dem 1. April, kannst du dich bei der SONNENTOR Oster-EierEi von 11 bis 17 Uhr auf Ostern einstimmen und dabei in die Welt der Kräuter und Gewürze eintauchen. 

Die große Frühlings-Schatzsuche bei SONNENTOR

Das besondere Highlight ist die große SONNENTOR Frühlings-Schatzsuche, bei der über 800 Eier im Naturgarten der Vierlfalt, im Bio-Bengelchen Garten und im Wald-Reich versteckt werden. Jedes der Eier trägt eine Nummer, die eindeutig einem Preis zugeordnet werden kann. Mit dem jeweiligen Ei und dem gelben Band der Bänderausgabe kann der Schatz eingelöst und im Nebenraum vom SONNENTOR Geschäft abgeholt werden. Unter den Schätzen warten Übernachtungen in den Land-Lofts und neugestalteten Stadt-Lofts,  Bio-Tees und -Gewürze von SONNENTOR mit Rezepten und DIY-Tipps sowie viele weitere bunte Gewinne von Kooperationspartnern.

Hier gibt's einen Einblick in die größten Schätze.

Sowohl im Naturgarten der Vielfalt als auch im Bio-Bengelchen-Garten sind Eier versteckt, über deren Schätze sich speziell unsere jungen Schatzsucher:innen freuen werden. Unsere großen Teilnehmer:innen werden bei einer Erkundungstour im Wald-Reich fündig – Nervenkitzel für die ganze Familie garantiert.

Wichtiger Hinweis: Unsere Frühlings-Schatzsuche findet bei jedem Wetter statt.

Anmeldung zur Frühlings-Schatzsuche

Melde dich unten im Formular an und komm am 1.4. zwischen 11:00 und 12:30 Uhr zur Bänderausgabe. Der Start der Bänderausgabe ist pünktlich um 11:00 Uhr. Solltest du bis 12:30 Uhr dein Band nicht abholen, wird dein Platz vergeben, um auch weiteren Gästen die Teilnahme an der Schatzsuche zu ermöglichen. Nur mit diesem Band kannst du dann deine beiden Eier einlösen und deinen Schatz abholen. 

Preis pro Person: 5 Euro, jede Person kann 2 Eier sammeln und einlösen. 

Handwerkskunst und bunte DIY-Oster-Vorbereitungen

Als Dekoration für deinen Osterstrauch, kannst du die gefundenen Eier nach dem Abholen deiner Schätze auch gleich in der Ostereier-Werkstatt verzieren. Mit bunten Blüten bestreut, werden sie noch lange an das gemeinsame Fest erinnern. 

Am Frei-Hof lassen währenddessen liebevoll hergestellte Handwerksprodukte von ausgewählten regionalen Aussteller:innen die Herzen von Oster-Liebhaber:innen höherschlagen. Freu dich auf weitere Mitmachstationen, bunte Schmink-Kreationen für Kinder und handverlesene Mitbringsel.

Je nach Wetterlage runden Kistenrutsche und Stroh-Hüpfburg für die Kleinen das Programm ab und lassen die Ostervorbereitungen ausklingen.

Österliche Führungen durch die duftenden Kräuterhallen 

Bei österlichen Führungen durch die duftenden Kräuterhallen wirfst du einen Blick hinter die Kulissen der Tee- und Gewürzproduktion und tauchst in die Unternehmensgeschichte von SONNENTOR ein. Im Geschäft wartet eine Reise für die Sinne, mit zahlreichen Geschenkideen für Groß und Klein.

Führungszeiten:

Österliche Betriebsführungen: 13:00 Uhr & 15:00 Uhr

Österliche Familienführung (empfehlenswert für Kinder bis 10 Jahre): 14:00 Uhr

Die Anmeldung zu den österlichen Führungen ist vorab per Mail unter erlebnis@sonnentor.at möglich oder direkt vor Ort am 1. April im Geschäft Sprögnitz. 

Lass mit uns gemeinsam die Oster-Vorfreude wachsen. 

Wir freuen uns auf deinen Besuch! 

Kooperationspartner:innen der Frühlings-Schatzsuche

BRANDNER SchiffahrtBlattwendeLigartiRenaissanceschloss SchallaburgDIE GARTEN TULLN, Zotter SchokoladeHaubiversum , Vino Versum PoysdorfNationalpark Donau-Auen, Nationalpark Thayatal, onomao, Wood Fashion, Destination Waldviertel, Ölmühle Fandler, Sandgrube 13, Stift AltenburgGenossenschaft für Gemeinwohl, Kunstmeile Krems, Sitft Zwettl, Hotel & Restaurant Stern, Whisky-Erlebniswelt & Destillerie J. Haider, Schau aufs Land, Schallaburg, Sonnenwelt Großschönau, Tierpark Buchenberg, Druckerei Janetschek, Römerstadt Carnuntum, Kunstmuseum Waldviertel, Schalk-Mühle,  RosengartenSchloss ArtstettenStift Dürnstein, Museum Niederösterreich, Schau auf di, DDSG Blue Danube,  Rapunzel Naturkost, Autohaus Birngruber, 

Ort: SONNENTOR Erlebnis
Das soll's kosten
Kostenbeitrag 5,00 €
pro Person für die Frühlings-Schatzsuche.
Termine:
Samstag 1. April 2023 11:00 - 17:00 Uhr

Auch ohne Anmeldung zur Schatzsuche kannst du alle anderen Programmpunkte jederzeit besuchen, diese stehen nicht in Verbindung mit der Anmeldung zur Schatzsuche.

o Bänderausgabe für Schatzsuche an angemeldete Gäste: 11:00 – 12:30 Uhr
o Restplatzvergabe für Schatzsuche: 12:30 -13:30 Uhr
o Ausgabe der gefundenen Schätze: 11:30 -16:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen in dieser Location: