• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Brennnessel-Bärlauchbällchen auf Wildkräuterbett

Ein frischer, würziger Salat mit den Schätzen der Wiese!
2,6 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 50 Minuten

Zutaten

  • 4 Hände voll gemischte Wildkräuter
  • 500 g Brennnesselblätter
  • 500 g Bärlauch
  • Smokey Salt (vormals Schwäbisches Rauchsalz)
  • Pfeffer weiß
  • 130 g Tempuramehl
  • eiskaltes Wasser
Zutaten für das Dressing

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Zubereitung

  1. Brennnessel und Bärlauch blanchieren und anschließend mit Knoblauch, Pfeffer und Salz würzen, Bällchen formen. Mehl mit kaltem Wasser zu einem Tempurateig anrühren, die Bällchen durch den Teig ziehen und im heißen Fett frittieren.
  1. Für das Dressing alle angegebenen Zutaten vermengen und die gewaschenen und gezupften Wildkräuter damit marinieren. Die frittierten Bällchen auf dem Wildkräutersalat servieren. Zart mit Gute Laune Gewürzblüten dekorieren.

Unsere Produkte zum Rezept

Pfeffer weiß gemahlen bio Packung

€ 2,79

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Pfeffer schwarz gemahlen bio Packung

€ 2,29

inkl 10% MwSt, zzgl Versand