• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Bunte Gemüse-Wedges

mit Holy Veggie und Smokey Salt
4,6 von 5
  • vegetarisch
  • vegan
  • glutenfrei
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 50 Minuten

Zutaten

  • 4 Kartoffeln
  • 4 Süßkartoffeln
  • 4 Rote Rüben
  • 8 Karotten
  • Zweig Thymian
  • 60 ml Oliven Öl
  • 2 EL Holy Veggie Grillgewürz
  • Prise Smokey Salt (vormals Schwäbisches Rauchsalz)

Holy Veggie Grillgewürz bio Packung

€ 3,49

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Dazu passt am besten unsere Gartensalsa.

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln und Süßkartoffeln waschen, je nach Wunsch schälen und in Wedges schneiden.
  1. Die Karotten und die roten Rüben (Beete) schälen (am besten mit Handschuhen) und in Wedges schneiden. Das Holy Veggie-Gewürz mit dem Öl vermischen. Die Wedges mit dem Gewürz marinieren. Das SONNENTOR Holy Veggie ist unsere Gewürz-Neuheit, die deine Gerichte garantiert göttlich schmecken lässt. Es sieht mit seinen bunten Blüten nicht nur großartig aus, sondern enthält auch Nori Alge, welche wichtige Mineralien und Spurenelemente liefert.
    Gesund und schön – Holy Veggie!!!
  1. Die Wedges in einem Korb am Grillspieß oder alternativ in Grilltassen für 35 Minuten bei indirekter Hitze grillen. Die Gemüse Wedges vor dem Servieren mit Salz abschmecken.