Auf dem Foto ist eine Holzschüssel mit mariniertem Grillgemüse zu sehen. Die Schüssel steht auf einem grün-weiß kariertem Tuch. | © SONNENTOR
Rezept für

Mariniertes Grillgemüse

Gemüsevariationen vom Grillrost.
4,1 von 5 | 17 Bewertungen (ungeprüft)
  • vegetarisch
  • vegan
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 35 Minuten

Zutaten

Grillgewürzsalz bio Packung

€ 2,39
€ 23,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 23,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Das Gemüse schmeckt herrlich als Beilage oder auf frischem Baguette.

Zubereitung

  1. Gemüse gründlich waschen. Zucchini in Scheiben schneiden. Aubergine, Paprika und Champignons halbieren. Den Knoblauch schälen und grob schneiden. Das Gemüse mit etwas Olivenöl und den Kräutern marinieren. Das marinierte Gemüse am Grill anbraten.

  1. Anschließend mit Apfelbalsamico Essig beträufeln und mit dem Gute Laune Gewürz-Blüten bestreuen. Das Gemüse bei Bedarf mit dem Grillgewürzsalz würzen.

Unsere Produkte zum Rezept

Laune gut, alles gut® Gewürzblüten bio Packung

€ 4,29
€ 171,60/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 171,60/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Thymian geschnitten Packung

€ 2,29
€ 114,50/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 114,50/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Rosmarin geschnitten bio Packung

€ 2,59
€ 103,60/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 103,60/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand