• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Osterhasen Marmelade

Bei uns kommt die Karotte in die Marmelade und versüßt gemeinsam mit Orange und Kurkuma den Frühstückstisch.
5 von 5
  • vegetarisch
  • vegan
  • glutenfrei
  • laktosefrei
ca. 1 Stunde

Zutaten

  • 300 g Karotten
  • 300 g frischgepresster Orangensaft
  • etwas abgeriebene Schale von einer Orange
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 200 g Gelierzucker (3:1)
  • 3 Gläser à 215 ml (ausgekocht)

Kurkuma gemahlen bio Packung

€ 2,29

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Zubereitung

  1. Das obere Ende (grün) der Karotten abschneiden und anschließend ordentlich waschen - bei Bio-Karotten sparen wir uns das Schälen! Die Karotten in grobe Stücke schneiden und im Orangensaft weichdünsten. Wenn die Karotten weich sind, fein pürieren.
  1. Gewürze und Gelierzucker hinzufügen und noch einmal für ein paar Minuten aufkochen lassen. Gelierprobe machen: dafür 1 Löffel Marmelade auf einen Teller geben und im Kühlschrank erkalten lassen. Wird die Marmelade schön fest, ist sie fertig - ist sie auch kalt noch flüssig noch ein paar Minuten weiterkochen.
  1. Die heiße Marmelade wird in heiße Gläser gefüllt. Verschließen und auf den Deckel stellen.

Unsere Produkte zum Rezept

Vanillepulver bio Packung

€ 14,90

inkl 10% MwSt, zzgl Versand