© SONNENTOR
Rezept für

Schnelles Dinkelbrot

Ein schnelles und köstliches Rezept für zwei Dinkelbrote!
3,8 von 5 | 54 Bewertungen
  • vegetarisch

Zutaten

Brotgewürz grob gemahlen bio Packung

€ 2,69
€ 5,98/100g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 5,98/100g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zubereitung

  1. Ein Drittel des lauwarmen Wassers in eine Schüssel gießen. Germ (Hefe) in kleine Stücke teilen, dazugeben und unter umrühren auflösen.

  1. Beide Mehle in einer separaten Schüssel vermischen und zu dem Hefe-Wassergemisch geben. Brotgewürz und Zaubersalz hinzugeben. Die trockenen Zutaten gut vermengen.

  1. Restliches Wasser hinzugießen und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Butter in den Teig gleichmäßig einarbeiten und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig in eine Schüssel geben und mit einem trockenen Tuch zudecken.

  1. Den Teig etwa 1-1,5 Stunden rasten lassen. Backofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig anschließend auf eine bemehlte Fläche stürzen und halbieren. Ins Zentrum des Teigstückes ein kleines Loch drücken und den Teig rundherum jeweils zur Mitte hin einklappen. Anschließend umdrehen. Die Oberfläche soll jetzt glatt und gespannt sein.

  1. Beide Brotlaibe auf das heiße Backblech geben und mit Mehl bestäuben. Anschließend erneut 10-15 Minuten rasten lassen. Brote an der Oberfläche einschneiden und in den vorgeheizten Ofen geben. Die ersten 10 Minuten bei 240 °C backen. Die Temperatur anschließend auf 200 °C reduzieren und die Brote weitere 40-45 Minuten fertig backen.

  1. Abschließend die Brote auf einen Gitterrost legen und auskühlen lassen.

Das Rezept wurde uns von Elisabeth Ruckser, Leiterin der ERSTEN WALDVIERTLER BIO-BACKSCHULE, zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Unsere Produkte zum Rezept

Ayurvedisches Zaubersalz® für Salzmühlen Spezial Packung

€ 2,39
€ 1,59/100g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 1,59/100g

inkl. MwSt, zzgl. Versand